• Alle Gateways müssen vollständig aufgesetzt sein, damit sie in SARAH integriert werden können.
  • Sämtliche Geräte im Netzwerk mit einer IP-Adresse sollten eine DHCP-Reservation oder durch die Vergabe einer statischen IP auf dem Router "fixiert" werden.